Demeter Nordrhein-Westfalen

tinthof

Der Tinthof

Heike und Christian Hülsermann
46562 Voerde-Spellen, Weseler Str.7
Tel.: 02855-308489
marys-farm .at. t-online.de
www.tinthof.de

Der Tinthof ist seit dem Jahre 1816 im Besitz der Familie Hülsermann und liegt am Rande des Niederrheins zwischen Wesel und Dinslaken in der Ortschaft Spellen. Seit dem 14. Jahrhundert wurde in dieser Gegend der zehnte Teil der Ernte der Bauern gesammelt und an das Quirinuskloster zu Neuss abgeführt. Daher leitet sich der Name des Hofes ab: Zehnthof = Tinthof

Nach vielen Jahren der Spezialisierung geht der Betrieb seit einiger Zeit wieder den Weg der Nachhaltigkeit. Dieser Weg führte auch zur Umstellung auf die biologisch-dynamische Bewirtschaftungsweise im Jahre 2012.

Der Hof beschäftigt zur Zeit zehn Menschen und bewirtschaftet etwa 30 ha Dauergrünland und 30 ha Ackerland. Auf diesen 60 ha wachsen Futtermittel für die auf dem Tinthof lebenden 45 Kühe und deren Nachzucht.

Ein Großteil der Milch wird in der hofeigenen Käserei zu Rohmilchkäse, Quark, Naturjoghurt und anderen Leckereien verarbeitet, die an drei Tagen in der Woche im Hofladen und Freitags auf dem Spellner Bauernmarkt angeboten werden.

Schülerpraktika und Freie Ausbildung sind möglich.