Demeter Nordrhein-Westfalen

Bio-Geflügelhof Südbrock

Bio-Geflügelhof Südbrock

Norbert Südbrock
33378 Rheda-Wiedenbrück, Röckinghausener Straße 36
Tel.: 05242 - 8955
info .at. suedbrock-gefluegel.de
www.suedbrock-gefluegel.de

Der Hof ist seit 1925 im Familienbesitz. 1989 hat Norbert Südbrock den Hof übernommen und auf biologisch-dynamische Landwirtschaft umgestellt.

Derzeit werden auf 35 ha vor allem Demeter-Junghennen in 20 Aufzuchtställen bis zur 18ten Lebenswoche großgezogen, um dann ihre Legekarriere bei den Bio-Landwirten im ganzen Norden von Deutschland zu beginnen. Daneben werden Legehennen in Mobilställen und auch Bruderhähne gehalten. So wissen die Aufzüchter, wie sich ihr Geflügel in der Praxis bewährt.

Norbert leitet den Betrieb gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Babette und ihrem Sohn Christian – tatkräftig unterstützt von sieben Mitarbeitern, die zum Teil auch auf dem Hof leben.

Norbert Südbrock und sein Team stehen gerne bei Fragen zur Legehennenhaltung oder der Bruderhahnaufzucht sowie für die Beratung zum Bio-Junghennenkauf zur Verfügung.

Der Bio-Geflügelhof Südbrock ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb. Praktika zum Reinschnuppern sind jederzeit möglich.